Migräne am Arbeitsplatz

Belastungen der Arbeitnehmer und der Arbeitgeber reduzieren


Christine Vetter, Köln

Noch deutlich unterschätzt werden die gesundheitliche und auch die volkswirtschaftliche Bedeutung der Migräne. Vor allem die Migräne von Arbeitnehmern schränkt deren Produktivität erheblich ein. Dennoch ist die Mehrzahl der Menschen mit Migräne deutlich unterversorgt. Ändern soll das ein spezielles Migräne-Care-Programm, das eigens zur Anwendung in Betrieben konzipiert wurde.

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Artikel ist nur für Abonnenten der PPT zugänglich.

Sie haben noch keine Zugangsdaten, sind aber PPT-Abonnent?

Registrieren Sie sich jetzt:
Nach erfolgreicher Registrierung können Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem gewählten Passwort anmelden.

Jetzt registrieren